Logo des LSB-h Bildungsakademie
Wir machen Bildung im Sport zum Erlebnis Datenschutzerklärung

Bildungsakademie des
Landessportbundes
Hessen e.V.

Alpenüberquerung E5

Von Oberstdorf nach Meran

Der E5 von Oberstdorf nach Meran gilt als die bekannteste Wanderung der Alpen. Die Route bietet keine technischen Probleme und führt meist über gute Wanderwege. Die Tagesetappen sind auch von durchschnittlich trainierten Wanderern und Bergsteigern zu meistern. Trotzdem bleibt die täglich neue Herrausforderung von bis zu 7 Stunden wandern. Der Weg ist geprägt von zahlreichen An- und Abstiegen, aber auch von einzigartigen Ausblicken auf immer neue Berge und Gipfel im Süden und bekannte Gipfel entlang des bereits "bewanderten" E5 im Norden. Genießen Sie in kleinen Gruppen, bei perfekter Organisation, einen der Traumpfade der Alpen von Nord nach Süd. Für noch mehr Genuss und Erlebnis kann das Gepäck auf einigen Etappen transportiert werden.
Den Tourenplan finden Sie als PDF in den Detaillinformationen zum Seminar auf unserer Homepage. Es gelten die AGB`S von Vivalpin.

Detaillierte Infos: (0,166 MB)
(0,055 MB)

Teilnehmer/innen:Aufstiege bis zu 1200Hm und Abstiege bis 1800Hm. Trittsicherheit und Kondition für
maximal 7 Stunden Wandern am Tag mit ca. 8 kg Gepäck. Die Route ist ohne Kletterpassagen und auch für Wandereinsteiger:innen mit entsprechender Kondition zu schaffen.
Referent/in:Koooperationspartner: Bergführer Vivalpin
Ort:Oberstdorf
Termin:16. - 22. Juli 2022 (Sa.-Fr.), Weitere Termine auf Anfrage in unserer Geschäftsstelle Kassel buchbar: 02.-08.07., 30.07.-05.08., 13.-19.08., 03.-09.09., 10.-16.09.   10:00 Uhr bis 15:00 Uhr
weitere Termine zum Thema anzeigen >>
Gebühr:1.039,— €
Leistungen:Staatlich geprüfte:r Bergwanderführer:in für 7 Tage, 4 ÜN/HP auf Berghütten oder Lager, 2x ÜN/HP im Hotel im DZ, 3x Rucksacktransport zur Hütte, 1x Bergfahrt mit der Seilbahn, 4x Transferleistungen mit Bus und/oder Taxi, 1x Gepäcktransfer von Oberstdorf nach Meran von einem zusätzlichen Koffer, Rücktransport von Meran nach Oberstdorf
Besondere Hinweise:Auf einigen Teilstücken ist es möglich, den Rucksack transportieren zu lassen. Trotzdem muss der Rucksack den überwiegenden Teil der Strecke selbst getragen werden. Also Rucksackgewicht niedrig halten! Zusatzkosten: Parkgebühren in Oberstdorf, Zwischenmahlzeiten, Getränke auf den Hütten. Die An- und Abreise erfolgt privat und ist nicht im Preis inbegriffen. Die Veranstaltung ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Weitere Informationen erhalten Sie vor Reisebeginn von unserem Kooperationspartner Vivalpin.
Kurs-Nr.:44154   (Aussenstelle Kassel)   Noch Plätze frei.
Anmeldung zum Seminar Nr. 44154
Vorname:
Nachname:
Geburtsjahr: Übungsleiter:    Vereinsmitglied:
Straße & Hausnummer:
PLZ, Ort:
Telefon privat:
Telefon dienstlich:
Telefon mobil:
E-Mail-Adresse:
Bemerkungen:
Gebühren:
Die Adresse zur Bildung von Fahrgemeinschaften den übrigen Teilnehmern bekannt geben: Ja Nein
Die Datenschutzerklärung wurde zur Kenntnis genommen und die AGB werden akzeptiert: Ja Nein
Diese Person verbindlich