Logo des LSB-h Bildungsakademie
Wir machen Bildung im Sport zum Erlebnis Datenschutzerklärung

Bildungsakademie des
Landessportbundes
Hessen e.V.

ADTV Rollator-Tanz Ü16

Basisseminar

Etwa 2 Millionen Menschen in Deutschland nutzen einen Rollator. Diese praktische Gehhilfe verschafft ihnen mehr Mobilität, Autonomie und damit eine erhöhte Lebensqualität.
Ein Rollator kann aber auch ein/e „Tanzpartner/in“ sein. Das macht nicht nur Spaß, sondern trägt erheblich zur physischen und psychischen Fitness bei. Zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen haben belegt, dass Tanzen nicht nur eine fröhliche Freizeitbeschäftigung ist, sondern zahlreiche positive Effekte für Körper und Seele mit sich bringt: Für Haltung, Balance und Stabilität einerseits, für Selbstbewusstsein und Gemeinschaftserfahrung andererseits. Menschen mit eingeschränkter Mobilität brauchen darauf nicht zu verzichten.
Das 2-tägige ADTV (Allgemeiner Deutscher Tanzlehrer Verband) Rollator-Tanz Basisseminar richtet sich an alle haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden von Senioreneinrichtungen. Die Fortbildung ist so aufgebaut, dass Sie das erlernte Wissen und Können in Tagesstätten und/ oder Heimen für Senior/-innen an die Zielgruppen weitergeben können. Die tänzerischen Elemente wurden selbstverständlich auf die besondere Situation von Menschen mit Gehhilfen angepasst. Es gibt entsprechende Anleitungen für Standard– und Lateintänze, Linientänze, Kreistänze und Kreative Tänze. Sie können im Sitzen oder im Stehen ausgeführt werden, mit oder ohne zusätzlichen "Spiel"-materialien.

Teilnehmer/innen:Übungsleiter/innen, Trainer/innen, Betreuungskräfte nach § 43 b SGB XI,
ehrenamtlich Engagierte nach § 45 c SGB XI, Interessierte
Referent/in:Sylvia Scheerer
Ort:Kassel
Termin:29. - 30. November 2019 (Fr.-Sa.), Freitag 10.00 - 16.30 Uhr, Samstag 09.00 - 15.30 Uhr
weiteren Termin zum Thema anzeigen >>
Gebühr:310,— € Seminar inkl. ADTV Rollator-Handbuch
Kurs-Nr.:43576   (Aussenstelle Kassel)   Noch Plätze frei.
Anmeldung zum Seminar Nr. 43576
Vorname:
Nachname:
Geburtsjahr: Übungsleiter:    Vereinsmitglied:
Strasse:
PLZ, Ort:
Telefon privat:
Telefon dienstlich:
Telefon mobil:
E-Mail-Adresse:
Bemerkungen:
Gebühren:
Die Adresse zur Bildung von Fahrgemeinschaften den übrigen Teilnehmern bekannt geben: Ja Nein
Die Datenschutzerklärung wurde zur Kenntnis genommen und die AGB werden akzeptiert: Ja Nein
Diese Person verbindlich