Logo des LSB-h Bildungsakademie
Wir machen Bildung im Sport zum Erlebnis Datenschutzerklärung

Bildungsakademie des
Landessportbundes
Hessen e.V.

Yoga für das Herz Ü8

Ganzheitlich gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Herz-Kreislauferkrankungen sind weit verbreitet in Deutschland und führen zu körperlichen und seelischen Belastungen. Das stellt Anforderungen an die Übungsleiter, was die Auswahl der Übungen, den Aufbau der Stunden und den Kontakt zu den Teilnehmern betrifft. Im Yoga gibt es mit dem Dean-Ornish-Programm (benannt nach dem amerikanischen Kardiologen und Yogalehrer D. Ornish) ein gutes und praktisches Herz-Therapie-Programm. Die Heilung des Herzens wird dabei physisch, emotional und spirituell verstanden, ein Prozeß der Herzöffnung also, der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und der Verbundenheit.
Im Workshop stelle ich dieses Programm vor - in Vorträgen, im Gespräch und in Yogastunden. Außerdem gibt es Inputs aus medizinischer Sicht (Bluthochdruck, Herzinfarkt).
In den Herz-Yoga-Einheiten üben wir bewusst und meditativ. Das hilft, sensibler mit Leistungsanforderungen umzugehen, ohne auf Kraftaufbau und Ausdauer zu verzichten. Dabei kombiniert Herz-Yoga aktivierende, entspannende und selbst-reflektierende Übungen und ist so im Bereich der Herzgesundheit wirksam. Die Übungen können anschließend gut in andere Kurse integriert werden.

Teilnehmer/innen:ÜbungsleiterInnen, Trainer/innen, Interessierte
Referent/in:Anne Schmidt
Ort:Offenbach
Termin:17. März 2019 (So.)   10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
weiteren Termin zum Thema anzeigen >>
Gebühr:70,— €
Leistungen:Seminar inkl. Script
Kurs-Nr.:24179   Eine Anmeldung zu diesem Seminar ist nicht mehr möglich, da der Seminarbeginn in der Vergangenheit liegt.