Logo des LSB-h Bildungsakademie
Wir machen Bildung im Sport zum Erlebnis Datenschutzerklärung

Bildungsakademie des
Landessportbundes
Hessen e.V.

ONLINE: Twitter als Social Media Kanal VM4 JL

Sie wollen mit Ihrem Verein in die Sozialen Netzwerke starten oder haben schon einen Social Media Auftritt und wollen mehr herausholen?

Wir besprechen die Funktionsweisen und diversen Einstellungen des Kurznachrichtendienstes: ein Twitter-Profil erstellen und gestalten, Follower gewinnen, gute Inhalte aufbereiten und teilen, aber auch das Schalten von Werbung und die Auswertung von Twitter-Statistiken. Außerdem schauen wir uns zahlreiche Praxisbeispiele an und geben Tipps und Tricks zur optimalen Bespielung eines eigenen Kanals.

Sie benötigen einen Internet-Zugang, einen Browser, eine Kamera sowie ein Headset, alternativ Mikrofon und Lautsprecher. Außerdem benötigen sei einen Persönlichen Twitter Account. Die Kamera muss während des gesamten Seminars angeschaltet bleiben, um einen Austausch zu ermöglichen. Dieses Online-Seminar findet mit ZOOM-Meeting statt.

=> Vereinsmanagement - Jugendarbeit - Fortbildung - Marketing - C-Lizenz - Lizenzverlängerung - Seminar - Online - Digitalisierung - Ehrenamt - Freiwilligenmanagement -

Teilnehmer/innen:Vereinsmanager:innen, Jugendleiter:innen, Vereinsverantwortliche, Sportkreise, Vorstände sowie Interessierte und alle ehrenamtlichen Menschen in Vereinen auch außerhalb von Sportorganisationen
Referent/in:Sascha Bolte
Ort:Online
Termin: 5. Oktober 2022 (Mi.)   10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Gebühr:32,— €
Leistungen:Online-Seminar, Skript
Besondere Hinweise:Verwendungsvorbehalt
Das Online-Seminar unterliegt dem gesetzlichen Urheberrecht. Es ist untersagt, vom Seminar sowie von den online gezeigten Materialien Ton- oder Bildaufnahmen sowie Aufzeichnungen, Screenshots, Video-Captures oder andere digitale Speicherungen jedweder Art zu machen oder zu verbreiten. Mit der Anmeldung stimmen Sie dem Verwendungsvorbehalt zu.
Kurs-Nr.:14488   Noch Plätze frei.
Anmeldung zum Seminar Nr. 14488
Vorname:
Nachname:
Geburtsjahr: Übungsleiter:    Vereinsmitglied:
Straße & Hausnummer:
PLZ, Ort:
Telefon privat:
Telefon dienstlich:
Telefon mobil:
E-Mail-Adresse:
Bemerkungen:
Gebühren:
Die Adresse zur Bildung von Fahrgemeinschaften den übrigen Teilnehmern bekannt geben: Ja Nein
Die Datenschutzerklärung wurde zur Kenntnis genommen und die AGB werden akzeptiert: Ja Nein
Diese Person verbindlich