Logo des LSB-h Bildungsakademie
Wir machen Bildung im Sport zum Erlebnis Datenschutzerklärung

Bildungsakademie des
Landessportbundes
Hessen e.V.

Newsletter 16 - Ausgabe vom 10.06.2014

Bildungsakademie-Logo
Bildungsakademie
des Landessportbundes Hessen e.V.
Juni 2014
Erlebnis Bildung

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Jahr 2014 hat schon bald Halbzeit und das bedeutet für unsere Referenten und das Team der Bildungsakademie, dass die Planung für die Broschüre "Fortbildungen 2. Halbjahr 2014" so gut wie abgeschlossen ist.

Wir hoffen, dass wir attraktive Angebote für Sie bereit halten können und freuen uns schon darauf, Sie bei unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen. Ab Anfang August werden Sie die Broschüre in Ihren Briefkästen finden. Alle Veranstaltungen sind bereits online unter www.sport-erlebnisse.de buchbar.

Wir wünschen Ihnen einen sonnigen und sportlichen Sommer.

Ihr Bildungsakademie-Team

 

Unsere Themen im Juni 2014

 

Motivationstag

moment!-Motivationstag 2014

"Wohin laufen sie ...?

Am 12. Juli 2014 wird die Psychogerontologin Nicole Richard unter dem Titel "Wohin laufen sie....?" das Konzept der Integrativen Validation präsentieren, das sich mit wertschätzenden Umgangs- und Kommunikationsformen befasst und auf den Ressourcen von Menschen mit Demenz basiert. Jeder Mensch (mit Demenz) sollte in seiner individuellen Lebenssituation die Chance haben, Bewegungswelten zu finden und den Körper zu stärken. Der Workshop richtet sich an alle Interessierten - auch an diejenigen, die sich nicht oder noch nicht mit dem Thema Demenz befasst haben.

zur Anmeldung

 

zum Inhaltsverzeichnis

Hohe Tauern

Naturphänomen Hohe Tauern

Bildungsurlaub zur Idee und Entwicklung eines einzigartigen Großschutzgebietes

Das größte Schutzgebiet der Alpen bietet sowohl wilde Urlandschaften in Form von Felswänden und Gletschern als auch bergbäuerliche Kultur- und Almlandschaften. Als erster Nationalpark Österreichs entwickelte sich der Nationalpark zum flächenmäßig größten alpinen Schutzgebiet. Umgeben von dieser beeindruckenden Landschaft wird das Ökosystem der Hohen Tauern entdeckt und mit allen Sinnen erfahren. Der Bildungsurlaub im August 2014 gibt Ihnen einen Einblick von der Idee bis hin zur Entwicklung zum Großschutzgebiet.

weitere Informationen

 

zum Inhaltsverzeichnis

Oberlausitz

Dreiländereck an der Neiße

Die Oberlausitz bietet Vielfalt an Natur und Kultur.

Die Eiszeit formte die Landschaft ebenso wie frühe Siedler mit der Anlage des Spreewaldes; heute sind es die riesigen Tagebaue und die ihnen folgende Seenlandschaft. In Görlitz bewundern wir im September 2014 Barock- und Renaissance-Bauten neben ausgedehnten Gründerzeitquartieren. Während uns dort die Prachtbauten reicher Händler faszinieren, sind es im südlichen Umland die “Umgebinde-” und die “Schrotholz-Häuser” im Norden bis zum Spreewald - Heimat der sorbischen Minderheit.

weitere Details

 

zum Inhaltsverzeichnis

Pilates

Pilates mit Kleingeräten

Workshop mit Simone Müller

Der Einsatz von Kleingeräten im Pilates Training kann dem Teilnehmer das Verständnis für eine Pilatesübung erleichtern und vertiefen. In diesem Workshop am 21. Juni 2014 sollen die Besonderheiten der einzelnen Geräte, wie Pilates Circle, Pilates Rolle, Redondo Ball und Pezzi Ball und ihr sinnvoller Einsatz in Bezug auf die Pilates-Prinzipien erarbeitet werden. In den vorgestellten Masterclasses wird ihre Wirkung praktisch spürbar!

mehr Infos

 

zum Inhaltsverzeichnis

Wanderreiten

Traditionelle Chinesische Medizin

Bluthochdruck natürlich selbst behandeln

Etwa 25 Millionen Deutsche sind von Bluthochdruck betroffen, leiden aber meist nicht unter ihrer Krankheit, denn sie verursacht im Anfangsstadium keine Beschwerden. Bluthochdruck, der unbehandelt bleibt, kann dennoch lebensbedrohende Folgen als "stiller Killer" haben. Im Workshop am 29. Juni 2014 lernen Sie Methoden und Mittel der TCM kennen, mit denen Sie Bluthochdruck natürlich und nebenwirkungsfrei entgegenwirken können.

zur Anmeldung

 

zum Inhaltsverzeichnis

Stabile Knochen

Wege zur Alphabetisierung

Die Bildungsakademie gehört seit 1987 zu den Landesorganisationen Freier Träger

Neben den öffentlichen Einrichtungen der Erwachsenenbildung wie Volkshochschulen gibt es in Hessen neun anerkannte Landesorganisationen Freier Träger für Weiterbildung. Dazu gehören neben der Bildungsakademie des lsbh e.V. unter anderem die Bildungswerke der Gewerkschaften, der Paritätischen Verbände sowie die Landesorganisationen der Kirchen. Derzeit beteiligen sich die "Freien Träger" an der Nationalen Strategie zur Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener.

zur Website "lebensbegleitendeslernen-hessen.de"

zum Inhaltsverzeichnis

Feedback

Wir freuen uns ...

über Ihr Feedback!

Ganz besonders erfreulich ist es für unser Team, wenn wir Ihnen einen Sport-Erlebnis, einen Bildungsurlaub oder eine Weiterbildung bieten konnten, die Ihre Erwartungen erfüllt haben. Wir haben unser Ziel erreicht, wenn Sie unsere Veranstaltung zufrieden verlassen, wieder kommen oder uns sogar weiter empfehlen. Aus diesen Gründen erhalten die Teilnehmer nach Abschluss unserer Veranstaltungen anonyme Feedback-Bögen, die von uns sorgfältig ausgewertet werden. Wir freuen uns natürlich sehr, wenn sich Teilnehmer auch persönlich melden.

Teilnehmerstimmen

 

zum Inhaltsverzeichnis

 

Impressum :
Bildungsakademie des Landessportbundes Hessen e. V.
Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt
Telefon: +49 69 6789220 - Fax: +49 69 6789306
Registergericht: Amtsgericht Frankfurt a. M. VR 8367

Vertretungsberechtigter Vorstand: Prof. Dr. Heinz Zielinski (Vorsitzender), Ulrich Manthei, Rolf Dieter Beinhoff, Thomas Alber, Hans Wichmann, Dr. Günther Hrabe de Angelis, Herbert Stündl

Geprüfte WeiterbildungInhaltlich Verantwortliche gemäß § 10 Absatz 3 MDStV / V.i.S.d.P:
Geschäftsführerin: Sabine Roth (Anschrift wie oben)

Bildnachweis: Pilates/ Novacare-Sissel • Bluthochdruck/Tom-Hanisch - Fotolia
Alphabetisierung/Petair - Fotolia • Zu guter Letzt/ coramax - Fotolia

- Änderungen und Irrtümer vorbehalten -

Die Bildungsakademie des Landessportbundes Hessen ist seit 2004
mit dem Qualitätssiegel "Geprüfte Weiterbildungseinrichtung" zertifiziert.

Newsletter abonnieren