Logo des LSB-h Bildungsakademie
Wir machen Bildung im Sport zum Erlebnis Datenschutzerklärung

Bildungsakademie des
Landessportbundes
Hessen e.V.

3. Aktionstag „Wir machen auch mit! Sport und Bewegung für Menschen mit geistiger Behinderung“ mit neuem Teilnehmerrekord

Mehr als 300 Sportlerinnen und Sportler kamen ins Georg-Gaßmann-Stadion, um sich den ganzen Tag in verschiedenen Sportarten zu messen.

StartAm 18. Juni 2011 fand bereits zum dritten Mal der Aktionstag „Sport und Bewegung für geistig Behinderte“ in Marburg statt, diesmal mit einem Teilnehmerrekord. Mehr als 300 geistig behinderte Sportlerinnen und Sportler kamen ins Georg-Gaßmann-Stadion, um sich den ganzen Tag in verschiedenen Sportarten zu messen und an einem großen Spielfest teilzunehmen. Das Spielfest umfasste 10 Stationen, mit spannenden Geschicklichkeits- und Koordinationsaufgaben.

Besonders gefragt war dieses Jahr das Sportabzeichen. 58 Sportlerinnen und Sportler warfen, sprangen und rannten mit viel Engagement, sodass am Ende des Tages ein jeder zufrieden mit einer Medaille nach Hause gehen konnte. Ebenfalls neu war dieses Jahr die Möglichkeit, sich an einen mobilen Kletterfelsen heranzuwagen. Betreut wurde dieser von einem Kletter-Team des Hessischen Behinderten- und Rehabilitationssportverbandes. Zunächst erst mit Vorsicht, doch dann mit viel Mut wagten sich die Sportlerinnen und Sportler in luftige Höhen.

Hoellenblitz und StoeckelschuhAls die Mittagspause näherrückte, freuten sich schon alle auf die bewährte musikalische Unterstützung durch die Band „Höllenblitz und Stöckelschuh“ der Lebenshilfe Gießen. Statt sich in der Mittagspause auszuruhen, wurde getanzt und gerockt, bis die “Sohlen qualmten“.

Ein Highlight des Nachmittags war die Verabschiedung des Deutschen Fußball-Unified-Teams zu den 13. Special Olympics World Summer Games. Dies sind die Weltspiele für Menschen mit geistiger Behinderung, die vom 25.06. – 04.07.2011 in Athen stattfinden. Ein Unified-Team besteht aus Menschen mit und ohne geistige Behinderung. Unsere Mannschaft tritt dieses Jahr im Fußball an, um um die Goldmedaille zu kämpfen. Betreut wird sie von drei Coaches, mit dabei ist Armin Weinöhl von den Hinterländer Werkstätten, die auch das Unified-Team stellen Die deutsche Delegation für die World Summer Games in Athen umfasst 226 Personen, darunter 163 Athletinnen, Athleten und Unified Partner sowie 38 Trainer. Die deutschen Athleten gehen in 18 Sportarten an den Start.

Geplant und organisiert wurde dieser Aktionstag wieder vom alt bewährten Team: Dem Sportkreis Marburg, der Bildungsakademie des Landessportbundes Hessen, dem Hessischen Behinderten- und Rehabilitationssportverband und der Lebenshilfe Hessen.  Ein großer Dank gilt auch der „Aktion Mensch“, die diesen Tag maßgeblich als Sponsor finanziert haben.

Viele strahlende Gesichter am Ende des Tages bescheinigten dem Orga-Team, dass es diesen Aktionstag auch in 2013 wieder geben muss. 

Ute Müller-Steck



Mehr Bilder auf unserer Facebook-Seite.Facebook-Logo