Logo des LSB-h Bildungsakademie
Wir machen Bildung im Sport zum Erlebnis Datenschutzerklärung

Bildungsakademie des
Landessportbundes
Hessen e.V.

Alpine Schneeschuh-Hüttentour mit Gipfelziel im Allgäu**-***

Kleine Winterberge mit grandiosen Aussichten

Die Nagelfluhkette ist das schneesichere Tor zu den Allgäuer Alpen. Unsere Rundtour bietet einmalige Ausblicke in die winterliche Bergwelt und eine Übernachtung im urigen Kemptner Naturfreundehaus, das hoch über dem Alpsee nur auf Schneeschuhen zu erreichen ist. Wir starten am Samstag direkt am Bahnhof Immenstadt und ersteigen den ersten leichteren Gipfel, auf dessen Rückseite wir zur gemütlichen Hütte mit Kachelofen gelangen. Der Sonntag bietet mit dem Stuiben einen zentralen Gipfel mit Weitsicht und einen Rückweg durch die einsame Bergwelt nach Immenstadt. Die Hüttenrundtour mit Gipfelziel im Allgäu ist mit ca. 700-800 Hm Anstieg und einer Dauer von ca. 6 Std. pro Tag für ausdauernde und geübte Bergwanderer bestens geeignet. Schneeschuhe, Stöcke und eine LVS-Sicherheitsausrüstung werden zur Verfügung gestellt. Die urige Hütte bietet Lager oder kleine Zimmer mit Bettwäsche. Wir starten direkt am Bahnhof.

Teilnehmer/innen:Mittelschwere Tour für ausdauernde und geübte Bergwanderer.
Kondition**-*** / Gelände-Technik**-*** (mittelschwere - anspruchsvolle Tour)
Referent/in:Jörg Denzel
Ort:Immenstadt/ Allgäu
Termin:23. - 24. Januar 2021 (Sa.-So.)   10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Gebühr:190,— € im Lager mit eigenem Schlafsack
200,— € im Zimmer Berggasthaus
Leistungen:Schneeschuhrundtour, Leihmaterial (Schneeschuhe, Stöcke, LVS-Ausrüstung), 1 x Ü/F im Berggasthaus im Zimmer oder Lager, zzgl. Eigenanreise
Besondere Hinweise:Veranstalter Felsland Reisen; Zuganreise ideal. Start direkt am Bahnhof Immenstadt
Kurs-Nr.:43795   (Aussenstelle Kassel)   Noch Plätze frei.
Anmeldung zum Seminar Nr. 43795
Vorname:
Nachname:
Geburtsjahr: Übungsleiter:    Vereinsmitglied:
Strasse:
PLZ, Ort:
Telefon privat:
Telefon dienstlich:
Telefon mobil:
E-Mail-Adresse:
Bemerkungen:
Gebühren:
Die Adresse zur Bildung von Fahrgemeinschaften den übrigen Teilnehmern bekannt geben: Ja Nein
Die Datenschutzerklärung wurde zur Kenntnis genommen und die AGB werden akzeptiert: Ja Nein
Diese Person verbindlich