Logo des LSB-h Bildungsakademie
Wir machen Bildung im Sport zum Erlebnis Datenschutzerklärung

Bildungsakademie des
Landessportbundes
Hessen e.V.

Pilates Basis 3 - Becken-Lenden-Bereich und Wirbelsäule Ü4

Die Pilates Prinzipien gelten als Fundament im Pilates Training. Im Laufe der Jahrzehnte wurden diese Prinzipien in der Pilates Methode angewandt und ganzheitliche Erfolge erzielt. In diesem Workshop behandeln wir gemeinsam den Becken-Lenden Bereich und die Wirbelsäule. Die Wirbelsäule mobil und beweglich zu halten ist eines der wichtigen Ziele im Pilatestraining. In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit folgenden Fragen: Welche Rolle spielt der Bereich um die Wirbelsäule im Pilatestraining? Wo befindet sich die tiefliegende Muskulatur und warum ist ihre Aktivierung und Kräftigung wichtig? Welchen Einfluss können Pilatesübungen auf diesen Bereich nehmen? Gibt es Übungen, die unterlassen werden sollten, wie zum Beispiel bei Verletzungen? Wie wende ich verschiedene Übungen zur Mobilisierung der Wirbelsäule und schonenden Kräftigung der in diesem Bereich liegenden Muskulatur an? Viel theoretisches Wissen und unterschiedliche praktische Übungen werden Ihnen in diesem Workshop vermittelt.

Teilnehmer/innen:Übungsleiter/innen, Trainer/innen, Interessierte mit Vorkenntnissen
Referent/in:Heike Müller
Ort:Kassel
Termin: 7. März 2020 (Sa.)   09:00 Uhr bis 12:15 Uhr
Gebühr:39,— €
Leistungen:Seminar
Besondere Hinweise:Die einzelnen Workshops unserer Pilates Basis Reihe behandeln jeweils einen Schwerpunkt, bauen thematisch aufeinander auf und sind für alle geeignet, die ein ganzheitliches Pilatestraining kennenlernen möchten. Sie können die Seminare, je nach eigenem Kenntnisstand und Interesse, nacheinander als auch unabhängig voneinander buchen. Am 07.03.2020 findet im Anschluss ab 13.00 Uhr das Halbtagesseminar "Pilates Basis 4 - Beine und Füße" mit der Nummer 43607 statt. Bei Buchung beider Seminare erhalten Sie 10 Euro Ermäßigung.
Kurs-Nr.:43606   (Aussenstelle Kassel)   Noch Plätze frei.
Anmeldung zum Seminar Nr. 43606
Vorname:
Nachname:
Geburtsjahr: Übungsleiter:    Vereinsmitglied:
Strasse:
PLZ, Ort:
Telefon privat:
Telefon dienstlich:
Telefon mobil:
E-Mail-Adresse:
Bemerkungen:
Gebühren:
Die Adresse zur Bildung von Fahrgemeinschaften den übrigen Teilnehmern bekannt geben: Ja Nein
Die Datenschutzerklärung wurde zur Kenntnis genommen und die AGB werden akzeptiert: Ja Nein
Diese Person verbindlich