Logo des LSB-h Bildungsakademie
Wir machen Bildung im Sport zum Erlebnis Datenschutzerklärung

Bildungsakademie des
Landessportbundes
Hessen e.V.

Klettersteige hoch über dem Gardasee

Via ferrata Arco

Von einer komfortablen Villa hoch über dem Gardasee in Arco-Bolognano werden wir Tagestouren in die Umgebung unternehmen. Die südliche Sonne und das ganzjährige milde Klima, sowie eine große Palette von unterschiedlich schwierigen Klettersteigen, machen dieses Gebiet im Sarcatal zu einem wahren Klettersteigparadies. Auf einfachen Steigen lernen Sie die Grundtechniken des Klettersteiggehens – immer verbunden mit reizvollen Ausblicken. Der krönende Abschluss unserer Aktivwoche wird die „Via dell`Amicizia“ sein, die auf den Gipfel des Cima SAT (1246m) führt. Aus der Vogelperspektive bietet uns diese Tour atemberaubende Ausblicke auf den Ort Riva und den Gardasee. Je nach Konstitution und Wünschen der Teilnehmer stehen verschiedene Klettersteige von leicht bis anspruchsvoll zur Verfügung. Ein Weizenbier oder ein Eisbecher in einem Straßencafé im Hafen von Riva genossen, rundet diesen sicherlich unvergesslichen Tag lukullisch ab. Ziel dieser Klettersteigwoche ist es, ein sicheres, angstfreies und damit genussvolles Begehen von Klettersteigen zu vermitteln, um selbständig Klettersteigtouren durchzuführen. Was ist ein Klettersteig? Ein Klettersteig, eine „Via ferrata“(Eisenweg), ist eine Steiganlage, die Felsgelände, gleich welcher Schwierigkeit, durch künstliche Tritte und Griffe, wie Eisenklammern und -stifte, sowie Leitern auch für Nichtkletterer begehbar macht: Für den Bergwanderer, der „höher hinaus“, dabei aber nicht frei klettern möchte. Als Sicherung, aber auch manchmal als Steighilfe, dient meist ein Stahlseil, das häufig den gesamten Klettersteig hindurch verspannt ist. In dieses Stahlseil wird das Klettersteigset mittels zweier Karabiner eingehängt und dient so der Sicherung der Kletterersteiggeher, der „Ferratisti“.

Teilnehmer/innen:Interessierte mit und ohne Vorerfahrung, Kondition für 4-7 Stunden Gehzeit, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit
Referent/in:Peter Christmann
Ort:Italien, Gardasee, Arco
Termin:17. - 24. März 2018 (Sa.-Sa.)   10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
weiteren Termin zum Thema anzeigen >>
Gebühr:580,— €
Leistungen:inkl. 7 x Übernachtung in 2er / 3er Appartements einer komfortablen Villa hoch über dem Gardasee, auf Wunsch kann das Essen durch den Teamer zubereitet werden, Klettersteigausrüstung leihweise, 6 x geführte Klettersteigtouren durch geprüften Klettertrainer.
Besondere Hinweise:Veranstalter: „CARPE DIEM - UNTERWEGS IN DER NATUR“
Kurs-Nr.:43318   (Aussenstelle Kassel)   Eine Anmeldung zu diesem Seminar ist nicht mehr möglich, da der Seminarbeginn in der Vergangenheit liegt.