Logo des LSB-h Bildungsakademie
Wir machen Bildung im Sport zum Erlebnis Datenschutzerklärung

Bildungsakademie des
Landessportbundes
Hessen e.V.

Selbstcoaching durch Selbsthypnose Ü8 VM8

Selbsthypnose lernen – eigene Potentiale ausweiten, Stress bewältigen und Burn-out vorbeugen. Sie möchten Ihr eigenes Potential ausschöpfen und sind neugierig auf Hypnose? In diesem Seminar lernen Sie die Grundlagen der Selbsthypnose kennen. Sie ist eine sehr effiziente und wirkungsvolle Autosuggestionstechnik. Die Wirkung ist in vielen Bereichen belegt. Durch Selbsthypnose können mentale, körperliche und emotionale Prozesse positiv beeinflusst werden und somit das eigene Wohlbefinden gestärkt werden. Diese Methode ist vielseitig einsetzbar. Sie dient dem Stressabbau und fördert die Entspannungsfähigkeit, Konzentrations- und Lernfähigkeit können gesteigert werden und somit eine Leistungsoptimierung in vielen Bereichen (z.B. Sport und Beruf) erzielt werden. Durch regelmäßiges Training der Selbsthypnose kann man körperliche Vorgänge positiv beeinflussen (z.B. die Herzfrequenz) und sogar das eigene Immunsystem nachhaltig stärken. Lernen Sie die faszinierende Welt der Hypnose kennen und spüren Sie deren positive Wirkung. Das Seminar richtet sich an alle, die ihre eigenen mentalen und körperlichen Fähigkeiten positiv beeinflussen wollen, um zu mehr Gelassenheit und innerer Kraft zu kommen.

Teilnehmer/innen:Interessierte, Übungsleiter/innen, Leistungssportler/innen, Freizeitsportler/innen
Referent/in:Odila Kaske
Ort:Kassel
Termin: 9. Dezember 2017 (Sa.)   10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Gebühr:75,— € inkl. Seminar
Leistungen:Seminar inkl. Tagungsgetränke, Handout.
Kurs-Nr.:43196   (Aussenstelle Kassel)   Eine Anmeldung zu diesem Seminar ist nicht mehr möglich, da der Seminarbeginn in der Vergangenheit liegt.