Logo des LSB-h Bildungsakademie
Wir machen Bildung im Sport zum Erlebnis Datenschutzerklärung

Bildungsakademie des
Landessportbundes
Hessen e.V.

Gewonnen wird im Kopf

Denkblockaden abbauen und Konzentration stärken zur Stärkung beruflich relevanter Ressourcen in Zeiten gesellschaftlichen Wandels und zunehmend schnellerer Veränderung der Anforderungen an Arbeitnehmer, Betriebe und Organisationen

Ca. 60.000 Gedanken schwirren uns am Tag durch den Kopf. Einen beträchtlichen Anteil daran haben die hartnäckigen inneren Stimmen: »Das ist doch gar nicht zu schaffen!«, »Hätte ich das bloß anders gemacht!« oder »Das war mal wieder typisch!« Diese Gedankenschleifen sind darüber hinaus wahre Konzentrationskiller und Energieräuber. Denn was nützen Tatendrang oder Wünsche und Ziele, wenn uns im entscheidenden Augenblick die Zweifel packen und wir uns selbst blockieren?
In diesem Bildungsurlaub kommen Sie Ihren Denkblockaden und inneren Widerständen auf die Spur – entscheidende Schritte, um anschließend Strategien gegen Selbstblockaden zu entwickeln und zu lernen, die Aufmerksamkeit auf die für Sie wirklich wichtigen Dinge zu lenken. Sie erkunden Ihre Prioritäten, was Struktur im Denken, Bewusstheit und Entschlossenheit freisetzt. Wir arbeiten mit Bildkarteien sowie mit Ihren inneren Bildern, damit Sie Ihre Ziele klar vor Augen haben und es Ihnen leichter fällt, Grenzen zu ziehen sowie Ihre Energien zu bündeln. Die Beschäftigung mit den eigenen Motivationskicks und Antriebsmotoren regt zu mehr Weitblick an. Ihre in den fünf Tagen individuell ausgearbeiteten Handlungspläne sorgen dafür, dass die erlernten Strategien auch im anschließenden Berufsalltag für Entlastung sorgen. Und natürlich sind Sie eingeladen, Kraft und Energie in den „Erfrischungsübungen“ zu tanken. Wir werden die eigenen Ressourcen gezielt mit Übungen aus der Progressiven Muskelentspannung, dem Achtsamkeitstraining und Yoga stärken. Durch das Miteinander in der Gruppe profitieren alle von Impulsen und Denkanstößen zu den eigenen Potenzialen, Stärken und Fähigkeiten. Umgeben vom Grün der Nordeifel befindet sich das Kloster Steinfeld, welches als eines der besterhaltenen klösterlichen Baudenkmäler des Rheinlandes gilt. Das Kloster ist gleichzeitig Ort der Entschleunigung und der Begegnung. Im Herzen der Nordeifel ist es Ausgangspunkt für abwechslungsreich Ausflüge zu Burgen und Schlössern, Freizeiteinrichtungen und Museen in der Umgebung. Sie übernachten im neuen Gästehaus in Zimmer im gehobenen Vier-Sterne-Standard.

Detaillierte Infos: (1,438 MB)

Teilnehmer/innen:Interessierte
Referent/in:Gabi Brede
Ort:Kall/ Eifel
Termin: 4. - 8. Juli 2022 (Mo.-Fr.), Anreise: 04.07.22 bis 09:30 Uhr, Abreise: 08.07.22 ab 16:00 Uhr;
Gebühr:790,— € ÜVP im DZ
880,— € ÜVP im EZ
Leistungen:4 Übernachtungen mit Vollpension, Tagungsgetränken und Kaffeepausen, Bildungsurlaubsprogramm
Besondere Hinweise:Die An- und Abreise zum Bildungsurlaub erfolgt privat. Die Veranstaltung ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Kurs-Nr.:31147   Eine Anmeldung zu diesem Seminar ist nicht mehr möglich, da der Seminarbeginn in der Vergangenheit liegt.