Logo des LSB-h Bildungsakademie
Wir machen Bildung im Sport zum Erlebnis Datenschutzerklärung

Bildungsakademie des
Landessportbundes
Hessen e.V.

Qualifizierung zum/zur Bewegungstrainer/in für hochaltrige Menschen in Hessen Ü16

Um die Selbstständigkeit auch im hohen Alter möglichst lange aufrecht zu erhalten, bedarf es gezielter, regelmäßiger Bewegungsangebote für alte/hochaltrige Menschen. Regelmäßige Bewegung kann den Abbau körperlicher und geistiger Funktionen im hohen Alter reduzieren und damit die Lebensphase, in der eine eigenverantwortliche und selbstständige Alltagsbewältigung möglich ist, verlängern. So kann ein gutes Lebensgefühl gefördert und gefordert werden.
Dies gilt auch für Menschen, die lange nicht aktiv waren und einen Neueinstieg planen. Dabei ist der soziale Aspekt besonders hervorzuheben. Menschen mit leichten kognitiven und/oder körperlichen Einschränkungen sollten in ihren Seniorensport(-bewegungs)gruppen gehalten werden, um die soziale Teilhabe zu gewährleisten.
Diese regelmäßigen Angebote können in Vereinen, ambulanten oder stationären Pflegeeinrichtungen und kommunalen und kirchlichen Institutionen stattfinden. Ziel ist, die noch vorhandenen Fähigkeiten und Fertigkeiten zu trainieren und zu stabilisieren, aber auch verlorengegangene Fähigkeiten neu zu aktivieren und zu üben, um die Alltagskompetenzen und die Selbständigkeit der Menschen auch im Alter zu erhalten oder zu verbessern.

Die Termine sind aufgrund der aufgrund der gebotenen Kontaktbeschränkungen in der Pandemiesituation verschoben worden. Die Qualifizierung startet Ende Mai.

Teilnehmer/innen:Diese Zusatzqualifikation wendet sich an Übungsleiter/innen C Erwachsene/Ältere und Personen aus der Pflege, die bereits regelmäßig Bewegungsgruppen in Einrichtungen anleiten und die zukünftig verstärkt mit hochaltrigen Menschen arbeiten werden; (Nachweis erforderlich!)
Referent/innen:Agnes Boos
Almut Krüger
Susanne Niebergall
Cornelia Röhrig
Ort:Kassel
Termin:Modul I: 28.-30.05.2021
Modul II: 25.-27.06.2021
Modul III: 16.-18.7.2021, Freitag 17.00 - 21.00 Uhr, Samstag und Sonntag 09:30 - 17.00 Uhr
weiteren Termin zum Thema anzeigen >>
Gebühr:595,— €
Leistungen:Seminar inkl. ausführlichem Handbuch, 2 Mittagessen, Tagungsgetränke und Zertifikat
Besondere Hinweise:Die Ausbildung schließt mit einem Zertifikat ab und befähigt, Kleingruppen in Vereinen oder ambulanten Einrichtungen anzuleiten.
Sollte eine Übernachtung auf dem Sensenstein gewünscht sein, wenden Sie sich bitte an das Team der Bildungsakademie.
Kurs-Nr.:24850   Eine Anmeldung zu diesem Seminar ist nicht mehr möglich, da der Seminarbeginn in der Vergangenheit liegt.