Fehler bei der AbfrageAGIL - aktiv geht's immer leichter! Kurzaktivierungsmaßnahmen für Hochaltrige im häuslichen Umfeld - 8.5.2020
Logo des LSB-h Bildungsakademie
Wir machen Bildung im Sport zum Erlebnis Datenschutzerklärung

Bildungsakademie des
Landessportbundes
Hessen e.V.

AGIL - aktiv geht's immer leichter! Ü8

Kurzaktivierungsmaßnahmen für Hochaltrige im häuslichen Umfeld

Im Modellprojekt AGIL ist das entscheidende Instrument zur Aktivierung der Zielgruppe ein neues, kultursensibel angelegtes Bewegungsangebot: Gesundheitsförderung im Alltagsleben soll verankert werden durch Maßnahmen der Kurzaktivierung für Körper und Geist. Hierbei wird auf ein bewährtes finnisches Konzept zurückgegriffen (Kunnon eväät). Es handelt sich um 52 Übungskarten (für jede Woche des Jahres eine) und ein Handbuch mit Erläuterungen.
Inhaltlich werden die Bereiche Koordination, Gedächtnistraining, Kräftigung und Mobilisation angesprochen. Menschen mit funktionellen Einschränkungen werden in ihrer häuslichen Umgebung aktiviert und motiviert, um die körperliche Beweglichkeit möglichst lange positiv zu beeinflussen.
Die Übungen können von Betreuungskräften, freiwillig Engagierten oder Angehörigen einfach und schnell angeleitet und durchgeführt werden. Die Zielgruppen sollen wöchentlich mehrmals und individuell angepasst, ohne großen Zeit- und Platzaufwand, das gesundheitsfördernde Angebot nutzen können.

Teilnehmer/innen:Ehrenamtlich engagierte, freiwillige Betreuungskräfte, Besuchsdienste, Interessierte
Referent/in:Agnes Boos
Ort:Region Frankfurt
Termin: 8. Mai 2020 (Fr.)   10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
weiteren Termin zum Thema anzeigen >>
Gebühr:70,— €
Leistungen:Seminar inkl. Karten-Set und Handbuch
Kurs-Nr.:24624   Eine Anmeldung zu diesem Seminar ist nicht mehr möglich, da der Seminarbeginn in der Vergangenheit liegt.