Logo des LSB-h Bildungsakademie
Wir machen Bildung im Sport zum Erlebnis Datenschutzerklärung

Bildungsakademie des
Landessportbundes
Hessen e.V.

Qigong gegen Alltagsstress

Entspannung, innere Balance und Wohlbefinden

Wie können wir trotz hoher Belastungen im Alltag besser entspannen, abschalten und uns erholen? Das Seminar vermittelt wirkungsvolle Qigong-Praktiken, um Verspannungen abzubauen, belastende Emotionen einfacher loslassen zu können und unsere Gesundheit zu stärken.
Wir praktizieren die 8 fließenden und einfachen Bewegungen des Sonnen-Qigongs. Sie stärken unsere Konstitution und Gesundheit. Die Bewegungen regen den Energiefluss im ganzen Körper an und helfen uns, auch innerlich wieder zur Ruhe und in Balance zu kommen. Die Praxis der Sechs Heilenden Laute hilft, ungesunde und belastende Emotionen loszulassen. Die Meditation des Inneren Lächelns zeigt, wie wir gesunde, uns stärkende Ressourcen und Emotionen aufbauen können.
Praktische Übungen stehen im Mittelpunkt des Seminars und werden ergänzt durch Erkenntnisse aus dem Stressmanagement, den Neurowissenschaften und der TCM (Traditionelle Chinesische Medizin). Sie führen zu einem besseren Verständnis für den täglichen Umgang mit Stressbelastungen und der Wirkungsweise der gelernten Praktiken.
Aus dem Inhalt:

  • Minutenübungen gegen Anspannung und Verspannung
  • Sonnen-Qigong – Ruhe, Balance und Energie
  • Das „Innere Lächeln“ – Innere Stärken aufbauen
  • Die „6 Heilenden Laute“ – belastende Emotionen loslassen
  • Stresspunkte lösen – Akupressur und Meridianmassage
  • Atemräume für Entspannung und Frische.

Teilnehmer/innen:Übungsleiter/innen, Interessierte
Referent/innen:Dieter Bund
Ort:Hösbach
Termin:27. - 29. März 2020 (Fr.-So.), Beginn Freitag 18:00 Uhr mit Abendessen, Anreise früher möglich, Abreise Sonntag nach dem Mittagessen
Gebühr:286,— € Ü/EZ/VP, samstags Nachmittagskaffee
Leistungen:Ü/EZ/VP, Seminar inkl. Skript und Nachmittagskaffee
Kurs-Nr.:24296   Noch Plätze frei.
Anmeldung zum Seminar Nr. 24296
Vorname:
Nachname:
Geburtsjahr: Übungsleiter:    Vereinsmitglied:
Strasse:
PLZ, Ort:
Telefon privat:
Telefon dienstlich:
Telefon mobil:
E-Mail-Adresse:
Bemerkungen:
Gebühren:
Die Adresse zur Bildung von Fahrgemeinschaften den übrigen Teilnehmern bekannt geben: Ja Nein
Die Datenschutzerklärung wurde zur Kenntnis genommen und die AGB werden akzeptiert: Ja Nein
Diese Person verbindlich