Logo des LSB-h Bildungsakademie
Wir machen Bildung im Sport zum Erlebnis Datenschutzerklärung

Bildungsakademie des
Landessportbundes
Hessen e.V.

Konstruktive Gesprächsführung (23.101.15) VM8 JL

– Gespräche lösungsorientiert gestalten und sicher führen

Zwei Frauen sitzen sich gegenüber und sprechen konstruktiv miteinadner

Im beruflichen wie im Vereins-Alltag finden ständig Gespräche statt, etwa um Ziele zu vereinbaren, Aufgaben im Vorstand abzustimmen oder Fragen zum Kursangebot oder dem Übungsleiter:innen-Honorar zu klären. Es gilt einerseits, die eigenen Ideen und Interessen klar zu artikulieren und zu vertreten und andererseits, auf die Ideen und Interessen der Gesprächspartner:innen einzugehen. Wie stellt man einen guten Kontakt zum Gegenüber her und baut Vertrauen auf? Wie lassen sich Gesprächsverläufe steuern und ein nachhaltiges Ergebnis erzielen? Sie erfahren, worauf es bei der Vorbereitung ankommt und welche Fehler Sie vermeiden können. In praxisorientierten Übungen erproben Sie verschiedene Techniken, mit denen Sie auch anspruchsvolle Gesprächssituationen konstruktiv gestalten.

LERNZIELE:

  • Leitfaden: Gesprächsziel, Argumentation, Vorgehen
  • Gesprächsablauf und -phasen: Vom gelungenen Einstieg zum erfolgreichen Abschluss
  • Effektive Techniken der Gesprächssteuerung: Wer fragt, der führt!
  • Gewinnend und authentisch auftreten: Durch Ausdruck Eindruck machen


=> Vereinsmanagement - Jugendarbeit - Seminar - Fortbildung - Kommunikation - C-Lizenz - B-Lizenz - Lizenzverlängerung - Online - Ehrenamt - Freiwilligenmanagement -

Teilnehmer/innen:Vereinsmanager:innen, Jugendleiter:innen, Vereinsverantwortliche, Sportkreise, Vorstände sowie Interessierte und alle ehrenamtlichen in Vereinen auch außerhalb von Sportorganisationen
Referent/in:Bettina Schilling
Ort:Raum Frankfurt
Termin: 1. Juli 2023 (Sa.)   10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Gebühr:90,— €
Leistungen:Seminar inkl. Skript, Mittagessen, Getränke
Kurs-Nr.:14568   Noch Plätze frei.
Anmeldung zum Seminar Nr. 14568
Vorname:
Nachname:
Geburtsjahr: Übungsleiter:    Vereinsmitglied:
Straße & Hausnummer:
PLZ, Ort:
Telefon privat:
Telefon dienstlich:
Telefon mobil:
E-Mail-Adresse:
Bemerkungen:
Gebühren:
Die Adresse zur Bildung von Fahrgemeinschaften den übrigen Teilnehmern bekannt geben: Ja Nein
Die Datenschutzerklärung wurde zur Kenntnis genommen und die AGB werden akzeptiert: Ja Nein
Diese Person verbindlich