Logo des LSB-h Bildungsakademie
Wir machen Bildung im Sport zum Erlebnis Datenschutzerklärung

Bildungsakademie des
Landessportbundes
Hessen e.V.

ONLINE: Die Illusion der Ehrenamtlichkeit? VM4

Aufwandsentschädigungen, Auslagenerstattung und die Abgrenzung Ehrenamts- und Übungsleiterpauschale

Wer in einem gemeinnützigen Verein ein Ehrenamt innehat oder sich in sonstiger Weise freiwillig und gemeinwohlorientiert engagiert, der nimmt üblicherweise an, dass er dafür keine Vergütung im üblichen Sinne erhält. So heißt es in § 27 Absatz 3 BGB: "Die Mitglieder des Vorstands sind unentgeltlich tätig." Aber das bedeutet nicht, dass überhaupt kein Geld an ehrenamtlich oder freiwillig Tätige fließen darf. Die Rede ist von Aufwandsentschädigung, Erstattung von Aufwendungen oder Auslagenerstattung. Was versteht man darunter und wo liegen die Unterschiede? Geht man hier von einem falschen Verständnis aus, kann das erhebliche rechtliche und steuerrechtliche Probleme für die handelnden Personen und Vereine verursachen. Hinzu kommt, dass sogar angemessene Vergütungen im Sinne von Arbeitsentgelt nicht ausgeschlossen sind. Welche Rolle spielt hierbei jedoch die Gemeinnützigkeit? Was versteht man unter einer "angemessenen Vergütung"? Gehört auch die sog. Ehrenamtspauschale in diesen Zusammenhang? Fälschlicherweise wird diese häufig als Aufwandsentschädigung betrachtet. Diese Fragen können nicht ohne Rückgriff auf die Vereinssatzung beantwortet werden. Insbesondere die Zahlung der Ehrenamtspauschale an Vorstandsmitglieder bedarf einer Absicherung durch die Satzung. In unserem Seminar sollen die verschiedenen Begriffe erklärt und Licht ins Dunkel der zulässigen Geldleistungen an Ehrenamtliche und Freiwillige gebracht werden.

Sie benötigen einen Internet-Zugang, einen Browser, eine Kamera sowie ein Headset, alternativ Mikrofon und Lautsprecher. Dieser Online-Kurs findet mit Cisco Webex statt.

=> Vereinsmanagement - Fortbildung - C-Lizenz - B-Lizenz - Lizenzverlängerung - Seminar - Online - Ehrenamt - Freiwilligenmanagement -

Teilnehmer/innen:Vereinsmanager/innen, Vereinsverantwortliche, Sportkreise, Vorstände, Ehrenamtliche, Übungsleiter/innen, Trainer/innen, Interessierte
Referent/in:Dr. Frank Weller
Ort:Online
Termin: 2. Februar 2022 (Mi.)   18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Gebühr:30,— €
Leistungen:Seminar inkl. Fragerunde und Skript
Besondere Hinweise:Verwendungsvorbehalt
Das Online-Seminar unterliegt dem gesetzlichen Urheberrecht. Es ist untersagt, vom Seminar sowie von den online gezeigten Materialien Ton- oder Bildaufnahmen sowie Aufzeichnungen, Screenshots, Video-Captures oder andere digitale Speicherungen jedweder Art zu machen oder zu verbreiten. Mit der Anmeldung stimmen Sie dem Verwendungsvorbehalt zu.
Kurs-Nr.:14424   Noch Plätze frei.
Anmeldung zum Seminar Nr. 14424
Vorname:
Nachname:
Geburtsjahr: Übungsleiter:    Vereinsmitglied:
Strasse:
PLZ, Ort:
Telefon privat:
Telefon dienstlich:
Telefon mobil:
E-Mail-Adresse:
Bemerkungen:
Gebühren:
Die Adresse zur Bildung von Fahrgemeinschaften den übrigen Teilnehmern bekannt geben: Ja Nein
Die Datenschutzerklärung wurde zur Kenntnis genommen und die AGB werden akzeptiert: Ja Nein
Diese Person verbindlich