Logo des LSB-h Bildungsakademie
Wir machen Bildung im Sport zum Erlebnis Datenschutzerklärung

Bildungsakademie des
Landessportbundes
Hessen e.V.

Der Karwendel-Höhenweg

Der Karwendelhöhenweg ist Naturwanderung, Panoramatour und Durchquerung in Einem. Traumhafte Etappen, Stützpunkte wie Adlerhorste, Gämsen, Steinböcke und fantastische Tiefblicke ins Inntal machen den Karwendelhöhenweg zu einem Highlight in unserem Programm. Der Karwendel Höhenweg führt durch den südlichen Teil des Karwendelgebirges von Zirl nach Absam in Tirol. Die abwechslungsreichen Etappen verbinden einsame, unberührte Natur in den Karwendeltälern mit fantastischen Tiefblicken ins geschäftige Inntal. Auch aus kulinarischer Sicht ist der Karwendelhöhenweg ein Höhepunkt: Alle Stützpunkte nehmen an der Initiative „So schmecken die Berge“ mit regionalen und traditionellen Speisen und Getränken teil. Nicht verschweigen sollte man allerdings, dass es auf dem Höhenweg auch ausgesetzte Passagen gibt, die Schwindelfreiheit und Trittsicherheit verlangen und dass die Etappen bis zu 8 Stunden lang sind.
TOURENPLAN
1. Tag: Treffpunkt am frühen Nachmittag und Aufstieg von Zirl zum Solsteinhaus (1806m).
2. Tag: Traumetappe vom Solsteinhaus auf guten Wegen, Pfaden und auch teilweise drahtseilversicherten Passagen über den Frau Hitt Sattel (2270m) über den
Schmidhubersteig, die Seegrube und das Hafelekar zu Pfeishütte (1922m).
3. Tag: Und noch eine Traumetappe über die Stempeljochspitze (2529m) über die Via Alpina bis zum Adlerhorst der Bettelwurfhütte (2077m).
4. Tag: Abstieg von der Bettelwurfhütte ins Inntal und Rücktransfer mit dem Bus nach Zirl.

Teilnehmer/innen:Für die Tour ist Trittsicherheit und Schwindelfreiheit notwendig. Kondition für bis zu 7 Stunden (reine Gehzeit). Nicht für Wandereinsteiger geeignet.
Referent/in:Bergführer
Ort:Zirl (A)
Termin: 6. - 9. August 2020 (Do.-So.)   11:30 Uhr bis 16:00 Uhr
weitere Termine zum Thema anzeigen >>
Gebühr:569,— €
Leistungen:Bergführer für 4 Tage, 3x ÜN im DZ inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet und mehrgängigem Abendmenü, 2x Marschtee und Jausenbrot, Transfer von Absam nach Zirl, Seat o Summit Daypack
Besondere Hinweise:Zusatzkosten: Zwischenmahlzeiten, Getränke. Die An- und Abreise erfolgt privat und ist nicht im Preis inbegriffen. Die Veranstaltung ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Kurs-Nr.:14081   Noch Plätze frei.
Anmeldung zum Seminar Nr. 14081
Vorname:
Nachname:
Geburtsjahr: Übungsleiter:    Vereinsmitglied:
Strasse:
PLZ, Ort:
Telefon privat:
Telefon dienstlich:
Telefon mobil:
E-Mail-Adresse:
Bemerkungen:
Gebühren:
Die Adresse zur Bildung von Fahrgemeinschaften den übrigen Teilnehmern bekannt geben: Ja Nein
Die Datenschutzerklärung wurde zur Kenntnis genommen und die AGB werden akzeptiert: Ja Nein
Diese Person verbindlich