Logo des LSB-h Bildungsakademie
Wir machen Bildung im Sport zum Erlebnis Datenschutzerklärung

Bildungsakademie des
Landessportbundes
Hessen e.V.

Trekking Guide:

Ausbildung zum Wander- und Naturreiseleiter

Immer mehr Menschen sind in freier Natur unterwegs. Sie suchen dort draußen Entspannung, Bewegung und Naturverbindung. Diese Ausbildung bietet das Handwerkszeug, um solche Menschen auf Touren oder bei anderen Outdoorvorhaben fachkundig zu begleiten.
Ein Tourenleiter muß sich selbstsicher in der Natur bewegen können. Deshalb vermittelt der Lehrgang zunächst grundlegende und weiterführende Kenntnisse, die in allen Outdoorbereichen wichtig sind. Hierzu gehören Themen wie Orientierung, Wetterkunde, Erste Hilfe, das Leben im Camp sowie Gruppenführung. Die Ausbildung geht jedoch über die reine Tourenleitung hinaus. Sie gibt außerdem Werkzeuge an die Hand, mit denen die Naturerfahrung auf Touren reichhaltiger werden kann. Das Landschaftserlebnis in der Bewegung, die Abgeschiedenheit von der Menschenwelt, der Verweis auf die eigenen Grundbedürfnisse – all dies bringt vielfältige Anlässe hervor, um sich selbst zu begegnen und als Teil der Natur zu erfahren. Wie diese Anlässe angemessen ergriffen werden können, machen wir uns bewußt. Von daher stellt die Ausbildung eine Verbindung von herkömmlicher Tourenleitung und Naturpädagogik dar. Die sechs aufeinander aufbauenden Blöcke werden außerdem durch eine Tourenassistenz sowie Vertiefungsübungen zwischen den einzelnen Blöcken ergänzt. Gerne informieren wir über das Detailprogramm.

Teilnehmer/innen:Der Lehrgang richtet sich vor allem an Menschen, die eine Qualifikation für die folgenden Aufgaben benötigen: Leitung von Trekkingtouren und anderen Naturreisen, Durchführung von naturpädagogischen Exkursionen, Lehrtätigkeiten und Trainings im Outdoorbereich, Begleitung von Jugendcamps in freier Natur, Persönliche Vorbereitung auf eigene Touren. Die Teilnehmer benötigen eine körperliche Verfassung, die es ihnen erlaubt, 4-6 Stunden am Tag mit einem Rucksackgewicht von 12-15kg zu wandern. Außerdem ist Trittsicherheit im unwegsamen Gelände erforderlich.
Referent/innen:Matthias Blaß
Stöcker, Paul
Schwarzenbolz, Jens
Ort:Gruppe Mitte: Kassel, Donautal, Rhön, Schwarzwald
Termin:6 Blöcke à 4 Tage:
11.04. – 14.04.2019
23.05. – 26.05.2019
18.07. – 21.07.2019
29.08. – 01.09.2019
17.10. – 20.10.2019
20.02. – 23.02.2020
weitere Termine zum Thema anzeigen >>
Gebühr:1.590,— € Ausbildung
Leistungen:Ausbildung in 6 Blöcken à 4 Tagen, zzgl. 290 € für alle Übernachtungen, Kursmaterial und warme Mahlzeiten (direkt vor Ort zu zahlen)
Besondere Hinweise:Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten die Absolventen ein qualifiziertes Zertifikat. Dieses wird gemeinsam von der Wildnisschule WILDNISWANDERN und der Bildungsakademie des Landessportbundes Hessen e.V. ausgestellt.
Kurs-Nr.:13706   Eine Anmeldung zu diesem Seminar ist nicht mehr möglich, da der Seminarbeginn in der Vergangenheit liegt.