Bildungsakademie des
Landessportbundes
Hessen e.V.

Logo des LSB-h Bildungsakademie Wir machen Bildung im Sport zum Erlebnis

Bildungsakademie des
Landessportbundes
Hessen e.V.

Home Unser Leitbild Suche Programmanforderung Unsere Referenten Impressum/AGB Kontakt Bildungsportal

Beckenboden-Training mit Kundalini Yoga Ü8

Yoga-Übungen für ein stabiles Fundament

Auch die alten Yogis wussten: ein Haus baut man "von unten nach oben". So spielt der Beckenboden im Yoga eine wahrhaft grundlegende Rolle: Der Beckenboden bildet die unterste Haltestruktur des Bewegungsapparates und ermöglicht uns, sowohl aufrecht als auch geschmeidig und kraftvoll durchs Leben zu gehen. Aus diesem Grunde kennt der Yoga zahlreiche Techniken und Übungen, die stärkend auf den Beckenboden einwirken und sowohl die körperliche als auch die mentale Kraft aufbauen. Ziel des Seminars ist es, einfache Übungen und Meditationen aus dem Kundalini Yoga kennen zu lernen, die sich problemlos in den Alltag integrieren lassen. Inhalte:
> Einführung in Kundalini Yoga (nach Yogi Bhajan): Besonderheiten, Wirkweise, Anleitung
> Physiologie des Beckenbodens
> Der Beckenboden aus yogischer Sicht: körperliche und psychomentale Zusammenhänge auf Basis des Chakra-Systems
> Grundsätze des Beckenbodentrainings mit Yoga
> spezielle Yoga-Übungen zur Stärkung und Entspannung des Beckenbodens
> Mediationen zur Entspannung

Teilnehmer/innen:Diese Fortbildung wendet sich gleichermaßen an Übungsleiter/innen, BeBo-TrainerInnen und alle Interessierten, die eine ganzheitliche Methode zum Beckenbodentraining kennen lernen möchten. Yoga-Vorerfahrung ist wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich.
Referent/in:Ulrike Reiche
Ort:Frankfurt
Termin: 5. März 2016 (Sa.)   09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Gebühr:69,— €
Leistungen:Seminar inkl. Skript/Teilnehmerhandouts, ohne Verpflegung
Kurs-Nr.:23160   Eine Anmeldung zu diesem Seminar ist nicht mehr möglich, da der Seminarbeginn in der Vergangenheit liegt.