Bildungsakademie des
Landessportbundes
Hessen e.V.

Logo des LSB-h Bildungsakademie Wir machen Bildung im Sport zum Erlebnis

Bildungsakademie des
Landessportbundes
Hessen e.V.

Home Leitbild / Satzung Suche Programmanforderung Unsere Referenten Impressum/AGB Kontakt Bildungsportal

Freiheit bis zum Horizont

Seekajak -Tour durch Schwedens ersten Meeresnationalpark - Für Anfänger/innen und Familien geeignet

Ein Himmel so weit wie das Meer. Ein Tempo, bei dem Sie alles ganz intensiv erleben, inmitten einer einzigartigen Natur – das ist die Faszination des Seekajaks. Entdecken Sie die felsige Küste Bohusläns mit ihren abgelegenen äußeren Schären und windgeschützten inneren Inseln, eines der schönsten Seekajakgebiete Europas. Mit ca. 6.000 Spezies im Meer und ebenso vielen an Land, gehört der Nationalpark zu den artenreichsten Schwedens.

Nach einer ausführlichen Einführung in das Seekajakfahren starten Sie zu einer Inseltour durch den schwedischen Schärengarten mit seinen schmalen Sunden, langgestreckten Naturstränden vorbei an neugierigen Seerobben, alten Seemannsgräbern, geheimnisvollen Labyrinthen und pittoresken Fischerdörfern. Unbeschwert und entspannt lernen Sie nebenbei verschiedene Paddel- und Rettungstechniken, Wetterkunde und Navigation.
Durch die windgeschützte Lage innerhalb der Schären ist diese Tour auch für Anfänger/innen geeignet.
Für Kinder/Jugendliche ab 12 Jahren geeignet.

Teilnehmer/innen:Für Anfänger/innen und Familien geeignet.
Referent/in:Minto, Elke Sponholz mit Team
Ort:Schweden, Norra Bohuslän
Termin:12. - 18. August 2018 (So.-Sa.)   15:00 Uhr bis 15:00 Uhr
weiteren Termin zum Thema anzeigen >>
Gebühr:440,— € im eigenen Kajak
570,— € pro Person im Doppelkajak
620,— € pro Person im Einerkajak
Leistungen:2 Übernachtungen im DZ/Familienzimmer in Tingvall am Bullarensee. 4 Übernachtungen auf Inseln. Einführungskurs ca. 4 Std. Geführte Seekajaktour. Lebensmittel für die gesamte Reise. Gekocht wird gemeinsam. Alle Transporte ab/bis Bahnhof in Tanumshede
Kurs-Nr.:13482   Noch Plätze frei.
Anmeldung zum Seminar Nr. 13482
Vorname:
Nachname:
Geburtsjahr: Übungsleiter:    Vereinsmitglied:
Strasse:
PLZ, Ort:
Telefon privat:
Telefon dienstlich:
Telefon mobil:
E-Mail-Adresse:
Bemerkungen:
Gebühren:
Die Adresse zur Bildung von Fahrgemeinschaften den übrigen Teilnehmern bekannt geben: Ja Nein
Die AGB werden akzeptiert: Ja Nein
Newsletter: Ja, Ich möchte den Newsletter abonnieren:
Diese Person verbindlich